YOGA – Achtsamkeit in Bewegung

Kraft und Beweglichkeit. Vitalität und Ausgeglichenheit.

Das sind Qualitäten, die wir durch regelmäßige Yogapraxis mehr und mehr entwickeln – nur durch das Tun, ohne Anstrengung, Leistungsdruck oder Überforderung.
In unseren Stunden kombinieren wir klasssischen Hatha Yoga mit Elementen aus dem Yin-Yoga und Faszientraining, integrieren dabei neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Gesundheitslehre.
Im Mittelpunkt steht der einfühlsame, achtsame Umgang mit dem Körper. Jede Einheit enthält muskelstärkende und –dehnende Übungen, gelenk- und rückenschonende Haltungen, Atemübungen und immer eine wohltuende Entspannung.

Yoga ist offen für alle und kann unabhängig von Alter und Konstitution erlernt werden.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Yoga - Animation

Kostenlose Probestunde - Freitag 18.01.2019 von 18:00 - 19:00 Uhr

Wenn Sie Yoga noch nicht kennen, aber ausprobieren möchten, sind Sie herzlich willkommen.

An diesem Abend erfahren Sie, was Yoga ist, wie die körperlichen Übungen zu mehr Kraft und Beweglichkeit verhelfen, wie Atem- und Entspannungsübungen wirken. Sorgfältige Anleitung und gemeinsames Üben stehen dabei im Vordergrund. In gemütlicher Runde bei einer Tasse Tee gibt es Gelegenheit, sich kennenzulernen und Fragen zu beantworten.

Montags 17:30-18:45 Uhr - 8 Yogaeinheiten 95,00 €

Yoga ist eine bereichernde und wohltuende Aktivität für Körper, Seele und Geist und unterstützt einen achtsamen, bewussten und gesunden Lebenswandel.

In unserem Starterkurs geht es um die Grundlagen im Yoga und wir beantworten Fragen wie…

- Welche Haltungen gibt es?

- Was ist mit achtsamem Atmen gemeint?

Jede Stunde beinhaltet eine Atemübung, das Lockern, Dehnen und Kräftigen der Muskulatur. Wir nehmen uns Zeit, die Yogahaltungen (Asanas) kennenzulernen und erfahren etwas über ihre Wirkungen. Den Abschluss bildet eine ausgiebige Entspannung.

Dienstags 9:30-10:45 - 10 Yogaeinheiten 110,00 €

Unsere Gruppe am Dienstag besteht aus TeilnehmerInnen, die nicht mehr im Beruf tätig sind und sich am Vormittag eine aktive Auszeit gönnen. Es wird ein sanftes und dabei energetisch intensives Yoga praktiziert.

Wir wollen erreichen, dass

- die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule erhalten bleibt bzw. sich verbessert

- sich Verspannungen aus einseitigen Haltungen im Alltag lösen

- der Beckenboden und die Rumpfmuskulatur kräftig bleiben bzw. werden

- die Füße gesund bleiben und uns sicher tragen

- wir seelisch wie körperlich im Gleichgewicht bleiben

- wir unseren Alltag energievoll und gelassen erleben

Die Gruppe genießt die hier bestehende sehr wertschätzende und freundschaftliche Atmosphäre, sodass Zeit und Raum ist für die Behandlung individueller Themen und die Berücksichtigung spezieller Bedürfnisse.

Montags 19:30-20:45 Uhr - 10 Yogaeinheiten 110,00 €

Yoga ist nicht den Frauen oder hyperflexiblen Menschen vorbehalten. Und es ist nicht entscheidend, wie sportlich und spirituell Mann ist, um Yoga zu praktizieren. Fakt ist, dass gerade Männer von Yoga profitieren.

Fakt 1 Beweglicher werden Während unserer beruflichen Tätigkeiten ob im Büro, auf dem Bau oder im Auto: Unser Körper wird meist einseitig belastet, und das täglich über Stunden. In der Folge verkürzt sich die Muskulatur, was sich negativ auf die Beweglichkeit auswirkt und oft zu Fehlhaltungen und Rückenleiden führt. In den Yoga-Positionen, die über mehrere tiefe Atemzüge gehalten werden, werden ganze Muskelgruppen effizient gedehnt. Bei regelmäßiger Praxis erweitert sich der Bewegungsradius wieder, Verspannung werden deutlich reduziert.

Fakt 2 Kräftiger werden Yoga selbst ist Krafttraining. In den Haltungen (Asanas) werden die Muskeln in ihrem Zusammenspiel gestärkt, was sich sehr positiv auf Koordination, Körperaufrichtung und Leistungsfähigkeit auswirkt. Die Körpermitte wird bewusst gefestigt und stabilisiert. Dies hat auch positive Effekte bei der Ausübung anderer Sportarten.

Fakt 3 Atmen schulen Atemübungen sind ein fester Bestandteil jeder Yogastunde. Es werden verschiedene Atemtechniken erlernt, sodass jeder Teilnehmer die Technik findet, die zu ihm passt und die er im Alltag für sich nutzen kann. Regelmäßig angewendet bewirken die Atemübungen eine Erhöhung des funktionellen Atemvolumens und der Übende steigert damit seine Ausdauer.

Fakt 4 Entspannen Die Koordination von Atmung und Bewegung bewirken Energielenkung und positive Effekte auf das Nervensystem: Stresssymptome werden abgebaut, der Allgemeinzustand verbessert sich. Der entschleunigende Effekt des Yoga sorgt auch dafür, dass Sie am Ende der Stunde auf dem Rücken liegend einige Minuten lang überhaupt nichts tun und entspannen können. Zufriedenheit stellt sich ein und Sie verlassen gestärkt die Stunde.

Donnerstags 19:00-20:45 Uhr - 10 Yogaeinheiten 110,00 €

Zur Ruhe kommen und Durchatmen nach einem anstrengenden Arbeitstag in Beruf oder Familie…

Ausgiebige Dehnung und Loslassen in Yin-Haltungen lösen Verspannungen, in kraftvollen Haltungen und dynamischen Flows bauen wir Kraft, Flexibilität und Ausdauer auf. Den Abschluss einer jeden Stunde bildet die Endentspannung, in die auch Elemente von Meditation und Progressiver Muskelentspannung einfließen, um Körper und Geist vollständig zu entspannen.

So schaffen wir es, die Gedanken weg vom Alltag hin ganz zu uns zu lenken und bauen sanft und nachhaltig Stress ab. Du gehst anschließend belebt und gestärkt in den Feierabend, findest erholsamen Schlaf und blickst dem nächsten Tag entspannt und mit neuer Energie entgegen.

Donnerstags 9:00-10:15 Uhr - 8 Yogaeinheiten 95,00 €

Den Donnerstagmorgen wollen wir uns für Yoga reservieren!! Während die Familie unterwegs ist in Schule, Kindergarten etc. ist Auszeit angesagt. Aktive Entspannung für die Hauptperson zuhause, denn es ist DIE Herausforderung, ständig online zu sein, Anprechpartnerin für Alle und Alles.

In der Yogastunde geht es um Rückbildung nach Geburten, um Stärkung des Beckenbodens, um Lösung von Verspannungen und Kräftigung des Rückens, der oft überlastet ist. Zum Schluss folgt die wohlverdiente Entspannung, sodass am Ende der Stunde alle ein wenig gelassener, ausgeruhter und dabei energievoller ins Multitasking starten…

Eine Eins-zu-Eins-Yogastunde bietet sich an, wenn der Übende gern für sich in einem kleinen, persönlichen Rahmen praktizieren möchte. Ich als Lehrerin kann ganz individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche meines Schülers eingehen, damit wir uns Schritt für Schritt dem Ziel nähern können, das wir gemeinsam definieren.

Gute Gründe, die für eine Privatstunde sprechen:

- im Alltag habe ich viel mit Menschen zu tun und möchte gerne einmal für mich sein

- die Arbeitszeiten lassen es nicht zu, in Gruppenkurse zu gehen

- ich habe gesundheitliche Themen, wie Bandscheibenvorfall, Knieprobleme, Burn-Out oder Depression, die ich gerne persönlich mit meiner Yogalehrerin anschauen möchte

- ich fühle mich noch nicht gut genug vorbereitet, um in einer großen Gruppe zu praktizieren und möchte mich erst einmal orientieren.

Dauer: 60 Minuten - Kosten: 60 € pro Einheit

Partner-Yoga wird immer zu zweit geübt. Durch die gegenseitige Unterstützung können die Übenden ihre Grenzen austesten und werden ermutigt, diese auch einmal zu überschreiten. Durch die Unterstützung des Partners gelingt es leichter, und es wird dabei eine andere Tiefe der Körpererfahrung erlebt.

Liebespartner wie auch gute Freudinnen oder Freunde üben gern zu zweit.

Dauer: 60 Minuten - Kosten: 60 € pro Einheit

Anmeldungen:

per Mail: info@oniva.de
telefonisch: 05807 – 97 98 55
mobil: 0176 – 21 66 16 28

oder direkt über unser Kontaktformular

Yoga Gutschein
Schenken Sie Entspannung, Gesundheit, Lebensfreude.
Einlösbar, wann es am besten passt.
Als Yoga-Einzelstunde, Partner-Familien- oder Freunde-Yoga.
Als Probestunde für einen laufenden Kurs.